Sapiosexuell - Was ist das eigentlich?

Sapiosexuell

Was ist Sapiosexualität?

Heutzutage sind diverse sexuelle Neigungen bekannt und anerkannt. Man ist homo-, hetero-, bi-, a- oder pansexuell. Die Liste ist aber noch viel länger. Reiht Sapiosexualität sich da ein? Nein, denn tatsächlich haben sapiosexuelle Menschen eine klare Neigung und Orientierung, allerdings bezieht sich diese vielmehr auf Intelligenz als äußere Erscheinung oder Geschlecht. Sapiosexuelle fühlen sich demnach vorwiegend von Menschen angezogen und zu ihnen hingezogen, wenn sie auf der Verstandesebene mit ihnen Schritt halten können oder sie selbst auf einer intellektuellen Ebene fordern.

  • Circa 8% der Deutschen beschreiben sich als sapiosexuell (zeigte eine Umfrage von Secret)
  • 9% finden geistreiche Gespräche erregender als das Körperliche, aber nur wenn der Sex in einer Partnerschaft stattfindet

Was bedeutet sapiosexuell?

Der Neologismus “Sapiosexualität” leitet sich vom lateinischen Wort “sapiens” ab, was sich mit “verständig” oder schlichtweg “klug” übersetzen lässt.
Die Beschreibung “sapiosexuell” liest man durchaus oft auf Online-Dating-Portalen, meistens auf den Profilen von Frauen, obwohl mehr Männer als Frauen sich als sapiosexuell bezeichnen würden. Gemeint ist damit lediglich, dass sich die Person primär von dem Verhalten ihres Gegenübers angezogen fühlt, als durch bloße Äußerlichkeiten oder Imponiergehabe. Dieser Verweis im Profil bedeutet aber nicht zwingend, dass man nur Sartre oder Nietzsche-Spezialist sein muss, um das Gegenüber zu überzeugen. 

    Sapiosexualitaet

    Vielmehr legen Sapiosexuelle Wert auf tiefgründige Gespräche und andere Kommunikationsformen und -arten (Sarkasmus wäre ein Beispiel), die von einer gewissen Intelligenz zeugen. Interessant ist auch, dass sapiosexuelle keiner physischen Nähe bedürfen, um sich für eine andere Person zu interessieren, sie zu mögen oder von ihr angezogen zu werden. Intelligenz ist für Sapiosexuelle schlicht und einfach sexy und geistreiche Gespräche attraktiver als aufreizende Fotos. "Das Aussehen findet, der Charakter bindet" trifft entsprechend nur bedingt auf sapiosexuelle Männer und Frauen zu: Menschen die Intelligenz lieben sind nicht blind, aber auch nicht nur auf Äußerlichkeiten fixiert. 

    Bin ich sapiosexuell?

    Gehörst du zu den Menschen auf dieser Welt, die sapiosexuell sind? Attraktivität ist dir zwar wichtig, aber sexuelle Anziehung findet für dich auch im Kopf statt? Mache jetzt das Quiz und erfahre ob Sapiosexualität auch dich beschreibt.

    Wie erkenne ich Sapiosexuelle?

    • Sapiosexuelle lieben tiefgründige Gespräche
    • Sie sind gut darin andere Leute zu lesen
    • Sie drücken sich gekonnt aus
    • Intelligente Aussagen und Fragen machen sie an
    • Plattitüden und Simpliztät werden sie schnell langweilen

    Sapiosexuelle lieben tiefsinnige Gespräche und werden sich weniger freuen und angesprochen fühlen, wenn man sie auf ihrer äußeren Reize reduziert. Oft findet man bei Sapiosexuellen auch einen entsprechenden Hinweis im Online-Dating-Profil, sonst kann man einfach mal fragen, was das Gegenüber anmacht: Sind es nicht sexy Körper oder schnelle Autos, sondern intellektuelle Gespräche, belesene Menschen, etc. kann man davon ausgehen, dass der oder die andere Intelligenz sexy findet.
    Die meisten Sapiosexuellen verheimlichen nicht, dass sie diesen besonderen Anspruch teilen, immerhin wollen sie ja auch jemanden, der mit ihnen Schritt halten kann. Im Zweifelsfall sollte man das Gegenüber einfach fragen, ob und wie wichtig ihm das Äußere ist.

    Ist Sapiosexualität lediglich Arroganz?

    Wer sapiosexuell ist, wird das eher verneinen. Wer aber abgelehnt wird, weil er den Ansprüchen nicht genügt, wird das aber wohl eher bejahen. Letztendlich sagen die Intelligenz-Liebhaber ja nur, dass sich nicht vorschnell und nicht mit jedem etwas anfangen. Letztendlich gibt es Argumente für und gegen beide Positionen, aber an und für sich haben Sapiosexuelle lediglich eine Vorliebe, wie auch Frauen die auf Waschbrettbäuche stehen und Männer, die gerne einen üppigen Vorbau betrachten.